Labyrinth

Zurück
Zurück
Ort

Uster

8. Mai 2024 -
17. September 2024

Daten

8. Mai 2024 18:00 - Uhr
25. Juni 2024 20:00 - Uhr
17. September 2024 18:00 - Uhr

Ort

Brauereistrasse 13

8610 Uster

Kontakt

Pascale Rondez
Reformierte Kirche Uster

pascale.rondez@refuster.ch

Kategorien

Übrige Veranstaltungen

Barrierefreiheit

Nicht rollstuhlgängig

Zutrittskonditionen

Gratis für alle / Freier Eintritt

Mehr Informationen

Labyrinth

Uster hat ein Labyrinth bei der Villa am Aabach, Greifensee eins am Rand des Städtlis. Wir sind eingeladen, uns im Jahreslauf vom Gehen auf verschlungenen Pfaden inspirieren zu lassen. Das Labyrinth ist kein Irrgarten. Das Labyrinth ist ein uraltes Symbol für den Weg nach innen. Der Weg führt unweigerlich in die Mitte, auch wenn es nicht so scheint.

«Ich gehe in die Stille, leg mein Gepäck ab und schweige. Und wenn ich zurück komm, bin ich verwandelt von nichts.» (Doris Bewernitz)

Auch 2024 sind alle herzlich eingeladen, im Jahreslauf diesen Gang gemeinsam mit anderen zu tun.
Labyrinth Uster – Brachzeit
Mittwoch, 30. Januar 2024, 18.00 Uhr

Das Labyrinth erwacht
Dienstag, 8. Mai 2024, 18.00 Uhr

Johanni
Dienstag, 25. Juni 2024, 20.00 Uhr

Labyrinth Greifensee – Tag- und Nachtgleiche
Dienstag, 17. September 2024, 18.00 Uhr