Herzschlaufe 999 - Standortförderung Zürioberland

Die Standortförderung Zürioberland erarbeitet gemeinsam mit der Herzrouten AG, St. Gallen-Bodensee-Tourismus und Thurgau Tourismus eine E-Bike-Route von Wil SG durch das Zürcher Oberland.

Das Radwandern hat durch die Entwicklung des E-Bikes in der Schweiz enorm an Potenzial gewonnen. Die Herzroute ist ein etabliertes Produkt: eine E-Bike-Route quer durch die Schweiz. Mit sogenannten «Herzschlaufen» werden Exkurse und Rundtouren entlang der Herzroute bezeichnet. Nebst der bereits etablierten Herzrouten-Etappe von Rapperswil nach Wattwil soll nun auch eine neue Herzschlaufe durch das Zürcher Oberland führen.

Bild

Projektstand

  • abgeschlossen: Die Route wurde von Gemeinden, Kantonen, Unterhaltsgenossenschaften und Privaten abgenommen.
  • aktuell: Planung der Beschilderung inkl. Montage
  • anschl. Einbindung der lokalen Akteure, Aufbau Marketing
  • 2025: Eröffnung und Kommunikation

(Bild: Routentestfahrt)

Bild

Mirjam Wüthrich

Leiterin Geschäftsfeld Tourismus

+41 52 396 50 92