Citytax

Gäste zahlen im Kanton Zürich einen Beitrag von CHF 2.50 pro Übernachtung und Person. Damit leisten Sie einen Beitrag zur touristischen Weiterentwicklung der Region.

Was ist die CityTax?

Mittels einer Abgabe von CHF 2.50 pro Nacht (inkl. 7.7% MwSt.) leisten übernachtende Gäste einen finanziellen Beitrag zur Angebotsentwicklung im Raum Zürich. Die Destinationsmanagementorganisationen (z.B. Standortförderung Zürioberland) reinvestieren die Mittel in die touristische Weiterentwicklung. In enger Zusammenarbeit mit den Beherbergungsbetrieben werden Projekte finanziert, welche die Qualität des touristischen Angebotes steigert und dieses noch attraktiver macht. Bereits umgesetzt wurden z.B. die Erlebniswanderungen. Weitere Produkte wie eine Gästekarte befinden sich im Ideenspeicher.  Alle Betriebe, welche bei Ihren Gästen eine Citytax erheben und sich im Zürcher Oberländer Perimeter befinden, sind automatisch Mitglied bei der Standortförderung Zürioberland.

 

180’000

Logiernächte im Jahr 2022

59’000

Logiernächte in Citytax-Betrieben 2022

13

Hotels

CHF 2.50

pro Übernachtung und Gast

Ihre Ansprechperson

Bild

Mirjam Wüthrich

Leiterin Geschäftsfeld Tourismus

+41 52 396 50 92