Heimatschutzgesellschaft Grüningen

Mitglied Standortförderung Zürioberland

Zauber des Landstädtchens

Eine Initiative in den 1930er Jahren führte zur Gründung der Heimatschutzgesellschaft Grüningen. Ursprünglich für die Erhaltung des Schlosses und des Museums geschaffen, erweiterte sich ihre Arbeit im Laufe der Zeit auf die Organisation von Märkten, kulturellen Ereignissen und die Erhaltung historischer Gebäude.

Branche

Kunst, Unterhaltung und Erholung