Spiel ohne Grenzen: Ein Fest für alle - Standortförderung Zürioberland

Spiel ohne Grenzen: Ein Fest für alle

Zurück
Zurück
Ort

Bubikon

8. Juni 2024

Preis

Eintritt frei. Festabzeichenverkauf.

Daten

8. Juni 2024 10:00 - 16:00 Uhr

Ort

Plattenstrasse 5

8608 Bubikon

Kategorien

Familien & Kinder

Essen & Kochen

Musik & Tanz

Theater & Kino

Tradition & Handwerk

Übrige Veranstaltungen

Zielgruppe

Hauptzielgruppe: Kinder

Mehr Informationen

Spiel ohne Grenzen: Ein Fest für alle

Aktivitäten, Kultur & Kulinarisches:
– Inklusiver Spiel-Parcours: Menschen mit und ohne Beeinträchtigung bewältigen gemeinsam Aufgaben, schaffen Kreatives, lösen Rätsel, zeigen Geschicklichkeit und betätigen sich körperlich an verschiedenen Posten.
– Offene Bühne: Hier finden Konzerte statt, es werden künstlerische Darbietungen geboten und Standpunkte und Perspektiven vertreten.
– Feststrasse, Markt und Bar: Das gemütliche Beisammensein und die kulinarischen Genüsse kommen nicht zu kurz.

Mit dabei sind
– Theater HORA mit dem «Film Schule der Liebenden»
– Susanne Kunz als Workshop-Leiterin und Moderatorin
– Cornelia Schnabel mit der Folk-Band Balsamtiger mit «Musik, feurig wie der Tiger und Balsam für die Seele».
– Der Real-Life-Superheld Bionicman

Wer ist eingeladen?
Alle – von klein bis gross. Wir freuen uns auf euch!

Dieser Event findet statt im Rahmen der Aktionstage Behindertenrechte und nimmt Bezug auf den Artikel 30 der UN-BKR (Art. 30, Teilhabe am kulturellen Leben, Teilhabe an der Erholung, Freizeit und Sport). Zahlreiche regionale Partner unterstützen uns!